English | German choose a language.

Kopfgrafik
cargo-partner ist ein führender multinationaler Spediteur und integrierter Logistikdienstleister mit besonderer Stärke in interkontinentalen Transportlösungen. Mit Sitz in Österreich ist cargo-partner weltweit in über 25 Ländern mit mehr als 2550 MitarbeiterInnen präsent und wächst und expandiert stetig.
Unsere MitarbeiterInnen sind hochmotivierte Profis aus vielen verschiedenen Nationen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, die eine gemeinsame Leidenschaft für ihre Arbeit, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und einen starken unternehmerischen Ansatz teilen.
Wir bieten einen interessanten Karriere-Kick-Start für talentierte Menschen ohne Erfahrung sowie eine lohnende Gelegenheit für geschulte Logistik- und Business-Profis. Wir glauben an eine langfristige Zusammenarbeit und investieren in die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer MitarbeiterInnen.

Zur Stärkung unseres IT-Teams suchen wir ab sofort für unsere Konzernzentrale in Fischamend eine/n

Junior Business Intelligence Developer (m/w)

Ihre Hauptaufgaben:

In dieser interessanten und abwechslungsreichen Position arbeiten Sie an Reporting- und Datenmanagement-Lösungen für den Konzern. Sie erstellen gemeinsam mit Ihren Kollegen aus der Abteilung und dem Fachbereich maßgeschneiderte Lösungen zur Auswertung unternehmerischer Daten.
 
  • Umsetzung von Reporting- und Datenmanagement-Lösungen gemeinsam mit der Abteilung und dem Fachbereich
  • Unterstützung in der Analyse der Fachbereichsanforderungen und konzeptioneller Lösungsentwurf
  • Erarbeiten und Umsetzung von technischen Spezifikationen
  • Weiterentwicklung des Enterprise Data Warehouses und Einbindung unterschiedlicher Datenquellen
  • Erstellen von automatisierten Auswertungen über die bestehende Business Intelligence Plattform

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsinformatik, Informatik, o.ä.) oder vergleichbare Ausbildung
  • Erste Erfahrung in der Implementierung von Datenmanagementlösungen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SQL/DDL
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbeladungswerkzeugen (z.B.: Talend, IBM Data Stage, MS SSIS, etc.)
  • Gutes Verständnis hinsichtlich der Datenmodellierung von DWH Anwendungen wünschenswert
  • Erfahrung in der Erstellung von OLAP Anwendungen von Vorteil
  • Analytisches und systemübergreifendes Denkvermögen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Lösungsorientierung und Umsetzungsstärke
  • Kommunikationsstärke und sehr gute Englisch-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit auf Vollzeitbasis in einem Unternehmen mit Innovationskraft und wirtschaftlicher Beständigkeit
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem dynamischen, multikulturellen Umfeld
  • Internationale Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung wird ein Bruttojahresgehalt ab € 35.000,- gezahlt

Wenn Sie auf der Suche nach einer herausfordernden Position in einem innovativen und dynamischen internationalen Unternehmen sind, möchten wir Sie kennen lernen!
Senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbung und Ihren Lebenslauf über unser online Bewerberportal an Frau Christiane Sehnoutek zu.