English | German choose a language.

Kopfgrafik
cargo-partner ist ein führender multinationaler Spediteur und integrierter Logistikdienstleister mit besonderer Stärke in interkontinentalen Transportlösungen. Mit Sitz in Österreich ist cargo-partner weltweit in über 30 Ländern mit mehr als 2700  MitarbeiterInnen präsent und wächst und expandiert stetig.
Unsere MitarbeiterInnen sind hochmotivierte Profis aus vielen verschiedenen Nationen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, die eine gemeinsame Leidenschaft für ihre Arbeit, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und einen starken unternehmerischen Ansatz teilen.
Wir bieten einen interessanten Karriere-Kick-Start für talentierte Menschen ohne Erfahrung sowie eine lohnende Gelegenheit für geschulte Logistik- und Business-Profis. Wir glauben an eine langfristige Zusammenarbeit und investieren in die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer MitarbeiterInnen.

We take continuous education on the job personally und bieten daher für unseren Standort Fischamend einen

Ausbildungsplatz für duales Informatik Studium @ cargo-partner (m/w)

Internationales Konzernumfeld

Ihre Hauptaufgaben:

Sie lernen alle IT-Abteilungen anhand einer Job Rotation kennen und erheben, dokumentieren und implementieren Anforderungen für die diversen internen Stakeholder. Jeweils begleitet durch eine fachliche Ansprechperson bauen Sie Ihre Skills in den Bereichen Software- und Schnittstellenentwicklung, Systems Engineering, 1st / 2nd / 3rd Level Support, Business Intelligence, Projektmanagement und Requirements Engineering, passend zum aktuellen Studienzyklus, aus.
 
  • Einarbeitung in neue Themenbereiche um die Systemlandschaft sowie interne fachliche Strukturen kennen zu lernen
  • Gezielte Unterstützung in laufenden Entwicklungs- und Infrastrukturprojekten durch fachliche als auch projektmanagement-bezogene Tätigkeiten
  • Konzeption von unterschiedlichsten Lösungen basierend auf eigenen Ideen

Wir erwarten:

  • Matura (bevorzugt HTL-Matura)
  • Erste Erfahrung in Programmierung, Systeminfrastrukturmanagement oder Projektmanagement von Vorteil
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Freude an der Arbeit im Team

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit
  • Job Rotation in Abgleich mit Ihrem Studienplan
  • Mitarbeit in einem Unternehmen mit Innovationskraft und wirtschaftlicher Beständigkeit
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem dynamischen, internationalen Umfeld
  • Individuelle Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Jahresbruttogehalt ab € 14.000,-- auf Basis einer Teilzeitanstellung

Haben wir Ihr Interesse an unserem 3-jährigen dualen Ausbildungsplatz geweckt? Dann senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung und Ihren Lebenslauf bis spätestens 15.05.2018 über unser online Bewerberportal an Frau Christiane Sehnoutek zu.

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×